universum_unten

Lokal und international

Mit der verkehrsgünstigen Anbindung ist die Sibal GmbH sowohl auf dem Landweg, Wasser- wie auch dem Luftweg bestens an das internationale Transportnetzwerk angebunden und damit prädestiniert, Ihr Markenevent auf dem nationalen und internationalen Messeparkett zu inszenieren.

Ein weiterer wichtiger Standort Faktor sind die zahlreichen lokalen Zulieferer, welche durch höchste Fertigungsansprüche ausgewählt werden. Diese sorgen dafür, dass jeder Messestand und jedes Event in höchster Qualität produziert werden kann. Unser dichtes Netz an Partnern und Gewerken macht den Standort zu einem signifikanten Erfolgsfaktor in der Firmengeschichte.

Verkehrsanbindung zu Sibal Messebau

Verkehrsgünstige Anbindung

Nur 5 Minuten zur Autobahn A8
Nur 15 Minuten Containerbahnhof Augsburg
Nur 50 Minuten zum internationalen Flughafen München

 

Für eine individuelle Wegbeschreibung, besuchen Sie unsere Opens internal link in current windowKontaktseite.

Standortbeschreibung zum

Download

Recaro

Expedition Grimm

Ospelt

GM International

Projektmanagement zu Idee, Raum, Ort und Zeit

Das leidenschaftliche Gespräch, die gute Show, das besondere Ambiente, kurzum: der gelungene Messeauftritt haben ihren Ursprung weit hinter den Kulissen. Wir leisten dazu unseren entscheidenden Beitrag.

Bestens organisiert, schlank strukturiert, erfolgssicher und loyal bringt unser Team Ihre Vorstellung wunschgerecht auf den Punkt, beziehungsweise zu einem kosten- und zeitoptimierten Regieplan für das gigantische Spiel-Set.

Und das sind die grundsätzlichen Leistungen die Sie von uns erwarten können.

Leistungen zur Idee
Konzeptentwicklung durch unsere Architekten und Grafiker.
Messestand-Studien, Modellbau, Musteranfertigung.

Leistungen zum Raum
Standplanung, Entwicklung von Gestaltungselementen und Präsentationen.
Lichtplanung, raumakustische Planung.
Technische Zeichnungen im CAD-Programm.
Grafische Layouts und Wahl der grafischen Präsentation wie Großformat-Druck, Licht, LCD oder Laser.

Leistungen zum Ort
Beachtung klimatischer Bedingungen, Besonderheiten und gesetzlicher Bestimmungen.
Konsultationen mit Partnerfirmen vor Ort.
Abstimmung auf Bedingungen des Messegeländes und/oder Halle. 

Leistungen zur Zeit
Anpassung der Umsetzung an zeitliche Gegebenheiten.
Fixierung der Projektabfolge durch computergestütztes Managementsystem.